Unsere Geschäftsbedingungen

Eine Anzahlung für die Reservierung Ihrer Ferienwohnung ist zumeist nicht notwendig, allerdings bitten wir um Überweisung des Rechnungspreises 14 Tage vor Anreise.

Nach Buchung erhalten Sie eine separate Email mit allen Informationen für Ihren Aufenthalt.
Zeitgleich mit Ihrer Buchung empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Der Gastaufnahmevertrag

  1. Mit einer mündlichen, fernmündlichen oder schriftlichen (auch email) Reservierung der Ferienwohnung haben Sie mit uns als Ihren Gastgeber einen rechtsgültigen Mietvertrag abgeschlossen. Es gelten die Bestimmungen des befristeten Mietvertrages aus dem BGB (Bürgerl. Gesetzbuch) und zusätzlich die Rahmenbedingungen des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA).
  2. Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald die Ferienwohnung bestellt (Buchung) und zugesagt (Bestätigung) ist.
  3. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrags verpflichtet beide Parteien zur Erfüllung des Vertrages und kann nicht einseitig d.h. ohne Zustimmung des anderen Vertragspartners gelöst werden.
  4. Der Gastgeber ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung der Unterkunft dem Gast Schadenersatz zu leisten.
  5. Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten Mietpreis zu zahlen, abzüglich der vom Gastgeber ersparten Aufwendungen: die Einsparungen betragen gemäß der Internationalen Hotelordnung bei Ferienwohnungen 10%.
  6. Der Gastgeber ist nach Treu und Glauben gehalten, die nicht in Anspruch genommene Ferienwohnung nach Möglichkeit anderweitig zu vermieten; bis zur Weitervermietung jedoch haftet der Gast nach Punkt 5.
  7. Der Gast wird umgehend auf seine Verpflichtung hingewiesen, evtl. Ausfallkosten zu übernehmen; erst nach Ablauf des stornierten Buchungszeitraumes werden dem Gast die Kosten in Rechnung gestellt.
  8. Gerichtsstand ist der Betriebsort.
  9. Für den Erfüllungsanspruch kommt es rechtlich nicht darauf an, aus welchen Gründen die reservierte Ferienwohnung nicht in Anspruch genommen wird und zu welchem Zeitpunkt die Reservierung rückgängig gemacht wird.
  10. Zahlungsbedingungen:
    • Zahlungseingang des Rechnungsbetrages bis 14 Tage vor Anreise.
    • Im Gesamtpreis ist einmalig die Endreinigung eingerechnet.
    • Die Bearbeitungsgebühr bei Stornierungen und Umbuchungen beträgt 50,- €
  11. Wir empfehlen unseren Gästen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung zum Zeitpunkt der Buchung.
  12. Beschädigungen jeglicher Art in der Ferienwohnung oder am Hausrat müssen vom Gast sofort (nicht erst bei Abreise) dem Gastgeber gemeldet werden. Die Kosten für Reparatur oder Ersatz trägt der Gast.

Kontakt

Marina Huber
Heimenhofenstraße 9
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 4431
Fax 08322 987 401

Landhaus Deiser Ferienwohnungen

Grüß Gott in Oberstdorf und herzlich Willkommen. Unsere Ferienwohnungen sind modern und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und überzeugen durch ihre ruhige und dennoch zentrale Lage in Oberstdorf.

Ferienwohnungen im Haus Maximilian

Bergbahnen inklusive…

Von Mai bis November sind bei allen unseren Ferienwohnungen die Bergbahntickets im Übernachtungspreis enthalten. Genießen Sie den Blick über die Allgäuer Alpen – die Bergbahnen in Oberstdorf und dem Kleinwalsertal bringen Sie mühelos zum Gipfel.